Redsoxx Straßenfest

29. August 2017  Mein Wahlkreis

Deutschland, Europa, ja die Welt steht vor einer Zäsur: Für mehr und mehr Menschen nimmt soziale Sicherheit ab und unsichere Lebens- und Arbeitsverhältnisse werden die Regel. Es wird Krieg geführt, gegen Menschen, gegen soziale Sicherheit und gegen die Umwelt. Die Gründe für diese Entwicklung werden tatkräftig verschleiert. Ursache und Wirkung werden gezielt durcheinandergeworfen und Sündenböcke geschaffen. Das schafft Ängste, Unbehagen und Wut, und öffnet die Tür für alte und neue rechte Demagogen.

Da möchten wir dagegen halten, nicht nur theoretisch, sondern ganz praktisch hier im Landkreis Gotha.

Das RedSoxx Festival bietet in lockerer Atmosphäre die Gelegenheit bei einem Imbiss mit vielen verschiedenen hier lebenden Menschen ins Gespräch zu kommen. Für die kleinen Besucher gibt es Spielangebote und Graffiti, für die politisch Interessierten wird Ali Al-Dailami (DIE LINKE Sprecher für Migrationspolitik) einen Vortrag über Migrationspolitik halten und der Kulturverein Mesopotamien wird über die aktuelle Situation in Kurdistan berichten.

Auch ich und unsere Direktkandidatin Anke Hofmann-Domke stehen für alle Fragen gerne zur Verfügung, ob es nun um unsere Partei DIE LINKE geht, die bevorstehende Bundestagswahl oder um was auch immer.

Ich freue mich auf jedes Gespräch und jeden Beitrag!

Wann: Samstag, der 02. September 14:00 bis 19:00 Uhr

Wo: Blumenbachstraße 5 – 7, vor dem Gothaer Wahlkreisbüro

Was: leckeres Essen, gute Musik, politische Vorträge, Tanz und Graffiti

Share Button