Landesrat NRW

30. März 2015  Allgemein

Am 21. März besuchten Johanna Scheringer-Wright und Steffen Harzer die Sitzung des Landesrats der Genoss*innen aus Nordrhein-Westfalen. In einer kontrovers geführten Podiums- und Plenumsdiskussion wurden die Vor- und Nachteile, die Risiken und Chancen einer linken Regierungsbeteiligung erörtert.

Wir danken den Parteifreund*innen aus NRW für die Einladung und die interessante Debatte. Und wünschen an dieser Stelle alles Gute für die weitere politische Arbeit.

 

Podiums- und Plenumsdiskussion 100 Tage LINKER Ministerpräsident in Thüringen – Chancen und Risiken LINKER Regierungsbeteiligungen

Podiums- und Plenumsdiskussion 100 Tage LINKER Ministerpräsident in Thüringen – Chancen und Risiken LINKER Regierungsbeteiligungen

Podiums- und Plenumsdiskussion 100 Tage LINKER Ministerpräsident in Thüringen Steffen Harzer & Johanna Scheringer-Wright

Podiums- und Plenumsdiskussion 100 Tage LINKER Ministerpräsident in Thüringen
Steffen Harzer & Johanna Scheringer-Wright

Share Button