Frauenrunde zum Thema Rente

13. Juni 2013  Allgemein, Lokales

Erneut fand am 10.Juni auf Einladung der Abgeordneten Frau Dr. Scheringer-Wright eine Frauengesprächsrunde statt. Dieses Mal zum Thema Rente. Eingeladen war Frau Tometzki von der Deutschen Rentenversicherung. Sie beantwortete uns Frauen Fragen zum Thema Rente. Wir stellten fest, dass wir ohne professionelle Hilfe garnichts verstehen würden. Außerdem, dass die „Ost-Renten“ mit nur 91,5 % des Niveaus der „West-Renten“ immernoch weiter hinter dem Versprechen des Angleichens von Ost und West zurückliegen. Eine jüngere Frau stellte fest, dass sie durch diverse Minijobs und Praktikumszeiten keine klare Rentenkontoführung vorweisen kann und sich besser schon früher als Gedacht um die sogenannte Kontenklärung kümmern müsse. Frauenrunde

Share Button