Politik

Kommandos der Zivil-Militärischen Zusammenarbeit

12. Oktober 2007  Bundespolitik

Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Hahnemann und Dr. Scheringer-Wright (DIE LINKE) und
Antwort des Thüringer Innenministeriums (Download als PDF)

Die Kleine Anfrage 2090 vom 13. August 2007 hat folgenden Wortlaut:
Bis Juni 2006 sollten in allen Thüringer Landkreisen und kreisfreien Städten sogenannte Verbindungskommandos der Zivil-Militärischen Zusammenarbeit eingerichtet worden sein.
Wir fragen die Landesregierung:
1.
Auf welcher Rechtsgrundlage stellt die Bundeswehr die Kommandos der Zivil-Militärischen Zusammenarbeit im Land und den Kreisen in eigener Verantwortung auf? Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

Genossenschaften – Alternativen für die Zukunft der ländlichen Räume?

08. September 2007  Bundespolitik

Diese Frage untersuchten die Teilnehmer einer gemeinsamen Veranstaltung der Fraktionen DIE LINKE im Thüringer und im Sächsischen Landtag am 8.September 2007 in Erfurt. Der Verödung entgegenzuwirken war allen Telnehmern, die aus 5 Bundesländern, nämlich Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Hessen zusammenkamen, ein wichtiges Anliegen. Wie das mit der Genossenschaftsidee geschehen könnte, wurde anhand zweier Übersichtsreferate und drei praktischen Genossenschaftsprojekten diskutiert. Darauf aufbauend Forderungen an die Politik erarbeitet.

Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

Das „grüne Herz“ Deutschlands? – Umweltprobleme in Thüringen

24. August 2007  Umwelt

Auf dem Bundestreffen der Ökologischen Plattform der Partei DIE LINKE in Thüringen Anfang Juni 2007 war das Schwerpunktthema regionale, regenerative Energiewirtschaft. Weitere aktuelle Umweltfragen konnten aus Zeitgründen kaum diskutiert werden. Aus diesem Grund werden im Folgenden die prominentesten aktuellen Umweltprobleme in Thüringen dargestellt, mit denen sich DIE LINKE, Umweltverbände und Bürgerinitiativen außerparlamentarisch und parlamentarisch auseinandersetzen. Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

Nachhaltigkeit verlangt Schutz und Erhaltung von Wald und Wild

10. August 2007  Umwelt

Reine monetäre Bewertung als Grundlage zur Änderung der Jagdstrategie für eine verstärkte Bejagung ist nicht nachhaltig, denn der Wald hat viele Funktionen, neben der Forstnutzung auch den Erhalt der Artenvielfalt, und das bedeutet auch des Wildes.

Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

Verstärkter Radwegebau gefordert – unseren Kindern, der touristischen Entwicklung und auch der Umwelt zuliebe

26. Juli 2007  Lokales

Der Sommer lädt zum Radeln ein. Vor allem Kinder könnten mit dem Rad schnell zu ihren Freunden, wenn die Eltern dabei das Gefühl hätten, ihre Sprösslinge können sicher Radwege für ihre Fahrten benutzen. Leider ist das noch nicht an allen Ortsverbindungen so.

Die Abgeordnete der Partei DIE LINKE, Dr. Johanna Scheringer-Wright, informierte sich deshalb gestern im Fachbereich Bau, Straßen, Umwelt der Kreisverwaltung Eichsfeld über den Stand und die Planungen der Radwege entlang der Straßen im Kreisgebiet. Die touristische Erschließung des Eichsfeldes mittels Radwegen ist sehr wichtig, und muss die Ortskerne einbeziehen, so dass diese am den Radwandertourismus teilhaben können. Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

Anbauverbot von gentechnisch verändertem Mais in Schutzgebieten

26. Juli 2007  Landwirtschaft

Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Scheringer-Wright (DIE LINKE) und Antwort des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt (Download als PDF)

Anbauverbot von gentechnisch verändertem Mais in Schutzgebieten

Die Kleine Anfrage 2005 vom 19. Juni 2007 hat folgenden Wortlaut:

Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

1. Bundestreffen der Ökologischen Plattform nach dem Gründungsparteitag der Partei DIE LINKE. vom 29. Juni bis zum 1. Juli 2007 im Eichsfeld /Thüringen

28. Juni 2007  Umwelt

Schwerpunktthema „Energieautarke Regionen und Kommunen“

Das 1. Bundestreffen der Ökologischen Plattform, einer Plattform bei der Partei DIE Linke . wird im Eichsfeld, Thüringen stattfinden. Das Schwerpunktthema der inhaltlichen Arbeit wird „energieautarke Regionen und Kommunen sein. Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

Anrufen genügt nicht!

24. Mai 2007  Landwirtschaft

Es sieht so aus, als würde es sich das Ministerium mal wieder ganz einfach machen: anstelle ihrer  Verantwortung gerecht zu werden, und selbstständig im Rahmen der Gesetze und Bescheide zu agieren, wird offenbar in Berlin angerufen, um dann der Öffentlichkeit in Thüringen zu sagen, alles ok, der gentechnisch veränderte Mais der Linie MON 810 des multinationalen Konzerns Monsanto kann in Dachwig, Friemar und Schwerstedt stehen bleiben. Wieder einmal ignoriert Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

Flächenverbrauch: größtes Problem bei der Umsetzung von Bodenschutz – auch in unserem Landkreis

04. Mai 2007  Lokales

Bei der Diskussion über eine Bodenschutzstrategie der Landesregierung im Thüringer Landtag wurde deutlich: ein ganz großes Problem ist der Flächenverbrauch. Der Flächenverbrauch hat in Thüringen groteske Züge. Während die Bevölkerung seit 1990 um 15% zurückgegangen ist, ist der Flächenverbrauch für Siedlungen und Infrastruktur um 12% angestiegen. Also mehr Siedlungen und Straßen für weniger Menschen. Obwohl das Problem des Flächenverbrauches seit Jahrzehnten bekannt ist und auch von den Fachleuten in der Thüringer Landesregierung erkannt ist, geht in vielen Regionen der Flächenverbrauch auch heute noch unvermindert weiter. Im Eichsfeld können wir ein Lied davon singen. Ein Negativ-Beispiel für den Flächenverbrauch ist die städtebauliche Entwicklung von Leinefelde-Worbis. Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

Scheringer-Wright fordert Mehrgefahrenversicherung für Landwirtschaft

04. Mai 2007  Landwirtschaft

Angesichts der Auswirkungen des Klimawandels, auf die sich Land- und Forstwirtschaft einstellen müssen und der Befürchtungen der Landwirte vor Ernteeinbußen durch den akuten Wassermangel appelliert die agrarpolitische Sprecherin der Fraktion der Linkspartei.PDS, Dr. Johanna Scheringer-Wright, an die Landesregierung, sich für die Einführung einer umfassenden Mehrgefahrenversicherung einzusetzen. Ganzen Beitrag lesen »

Share Button