Beiträge vom Januar 2014

Gesamtmitgliederversammlung in Sömmerda

08. Januar 2014  Landtagswahl, Lokales

DIE LINKE. Kreisverband Sömmerda hatte am 08. Januar zu ihrer ersten Kreismitgliederversammlung 2014 nach Sömmerda ins Volkshaus geladen. Auf dieser Sitzung wurde mit großer Mehrheit der Kreisvorsitzende Tobias Steinkopf als Direktkandidat zur kommenden Landtagswahl im Wahlkreis 17 (Sömmerda II) gewählt. Weiterhin stellten sich die Kandidatinnen für den Wahlkreis 16 (Sömmerda I – Gotha III) vor. Eine von ihnen ist Dr. Johanna Scheringer-Wright, die in ihrer Rede auf ihre familiäre Anbindung zur Fahner Höhe einging. Weiterhin stellte die agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE GMV SÖMLINKE im Thüringer Landtag die Bedeutung der Landwirtschaft in diesem Wahlkreis heraus. Neben Frau Scheringer-Wright kandidiert Janette Ehrich aus Walschleben. Die Wahl der Direktkandidatin findet am 15.03. in Walschleben statt. Wahlberechtigt sind alle Parteimitglieder, die im Wahlkreis 16 ihren Wohnsitz haben.

Share Button