Beiträge vom September 2008

In tierschutzgerechte, umweltverträgliche und bei Bürgern akzeptierte Tierhaltung sollte mehr investiert werden

05. September 2008  Landwirtschaft

Zum Auftakt der „Grünen Tage Thüringen“ erklärt Dr. Johanna Scheringer-Wright, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: „Wenn man es ernst meint mit Versorgungssicherheit und Kreislaufwirtschaft; muss die Tierhaltung in Thüringen gestärkt werden.“ Damit bezieht sich die Agrarpolitikerin auch auf die Ergebnisse der Ausschussanhörung über den Fortbestand und Neuansiedlung von Tierhaltungsanlagen. Im Vergleich zu anderen Bundesländern habe Thüringen einen weitaus geringeren Tierbesatz.

Ganzen Beitrag lesen »

Share Button