Beiträge vom Juli 2007

Verstärkter Radwegebau gefordert – unseren Kindern, der touristischen Entwicklung und auch der Umwelt zuliebe

26. Juli 2007  Lokales

Der Sommer lädt zum Radeln ein. Vor allem Kinder könnten mit dem Rad schnell zu ihren Freunden, wenn die Eltern dabei das Gefühl hätten, ihre Sprösslinge können sicher Radwege für ihre Fahrten benutzen. Leider ist das noch nicht an allen Ortsverbindungen so.

Die Abgeordnete der Partei DIE LINKE, Dr. Johanna Scheringer-Wright, informierte sich deshalb gestern im Fachbereich Bau, Straßen, Umwelt der Kreisverwaltung Eichsfeld über den Stand und die Planungen der Radwege entlang der Straßen im Kreisgebiet. Die touristische Erschließung des Eichsfeldes mittels Radwegen ist sehr wichtig, und muss die Ortskerne einbeziehen, so dass diese am den Radwandertourismus teilhaben können. Ganzen Beitrag lesen »

Share Button

Anbauverbot von gentechnisch verändertem Mais in Schutzgebieten

26. Juli 2007  Landwirtschaft

Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Scheringer-Wright (DIE LINKE) und Antwort des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt (Download als PDF)

Anbauverbot von gentechnisch verändertem Mais in Schutzgebieten

Die Kleine Anfrage 2005 vom 19. Juni 2007 hat folgenden Wortlaut:

Ganzen Beitrag lesen »

Share Button