Beiträge vom April 2006

Festhalten am Verbot der Käfighaltung mittel- und langfristig geboten

07. April 2006  Landwirtschaft

Dr. Johanna Scheringer-Wright, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion der Linkspartei.PDS, kritisiert die Entscheidung des Bundesrates, das ab 2007 geltende Käfigverbot in Deutschland zu kippen und weiterhin ausgestaltete Käfige und Kleinvolieren zuzulassen.
„Die Entscheidung zugunsten einer längeren Käfighaltung und auch die Einführung so genannter Kleinvolieren, also ausgestalteter Käfige, ist aus Tierschutzgründen falsch und bestraft die Betriebe, die sich schon auf das bevorstehende Käfighaltungsverbot vorbereitet haben. Ganzen Beitrag lesen »

Share Button